Theater/Lesungen/Vorträge

Unser Winter- und Sommerprogramm unterscheidet sich vor allem dadurch, dass wir im Winterhalbjahr mehr Lesungen und Vorträge haben. Auch hier ist ein breites Spektrum vorhanden, wie die von der Zukunftswerkstatt und dem Esperanto-Verein organisierten Veranstaltungen, 3.Welt – Gruppen berichten über ihre Arbeit mit Dias, Dokumentarfilmen und Vorträgen, genauso lesen AutorInnen aus ihren Werken (Kriminalromane mit Hamburgbezug).

Das Sommertheater St. Georg gehört seit elf Jahren zu den Openair-Veranstaltungen in der Sommerzeit. Hierbei kooperiert der Kulturladen seit Beginn mit der Initiatorin und Regisseurin Katharina Röther, die jedes Jahr eine neue spannende Produktion im komödiantischen Bereich auf der “natürlichen” Bühne des St. Georgskirchhofs zur Aufführung bringt .

Eine Reihe von anderen, unterschiedlichen Theatergruppen (türkisch-, persisch-, russisch-, spanischsprachig, interkulturell und experimentell) nutzt die Räume für ihre Proben. Am Ende steht oft eine öffentliche Generalprobe oder die Premiere.

 

Copyright 2016 - 2017 – Kulturladen St. Georg e.V.

Kulturladen St. Georg e.V.