Samstag, 09.03.2019, Beginn: 20:30 Uhr, Einlass 20:00, Eintritt: € 8,-

Jazzmeile presents: „Axel Burkhardt Trio“

Das Axel Burkhardt Trio ist eine neue Hamburger Jazz-Formation, bestehend aus den beiden jungen Musikern, Sandro Saez Eggers (Piano) und Moritz Hamm (Schlagzeug), sowie dem Bassisten Axel Burkhardt.

Auf dem Programm stehen sowohl Kompositionen von Jazz-Ikonen wie Bill Evans, Jaco Pastorius, Herbie Hancock oder auch Chick Corea und Enrico Pieranunzi, neu arrangiert und eigenwillig interpretiert, als auch Stücke aus eigener Feder.

Das Trio erweist sich dabei als äußerst frisch und spielfreudig, hoch energetisch, mit großer Risikobereitschaft. Das fein konturierte ästhetische Konzept beinhaltet ein hohes Maß an Interaktion, sowie eine starke dynamische Bandbreite von zarten lyrischen Passagen auf dem Piano oder dem singenden Fretless-Bass, bis hin zu donnerndem Schlagzeuggewitter, wobei der Groove, der Puls immer wahrnehmbar bleibt.

Freitag, 22.03.2019, Beginn: 20:00 Uhr/ Einlass 19:30 Uhr, Eintritt 9,-/ 7,-

„Hamburg Tango Trio“

HAMBURG TANGO TRIO, das sind drei international renomierte Tangopersönlichkeiten in einem Ensemble der Spitzenklasse:

Aneta Pajek, stilsichere Bandoneonvirtuosin aus Polen, Hans-Christian Jaenicke aus Deutschland, der als Tangogeiger vom DUO diagonal bei Sony/BMG international für aufsehen sorgte und der argentinische Ausnahmesänger Caio Rodriguez aus Buenos Aires, der sich in diesem Trio auch als exzellenter Gitarrist zeigt. Er gehört zu den wenigen echten Tangostimmen,  die es derzeit überhaupt gibt und singt daher in allen bedeutenden Tangometropolen der Welt.

In dieser Besetzung entfaltet das Hamburg Tango Trio seine einzigartige emotionale Kraft,  sehr markant und mit einem typisch argentinischen Klang. Es ist der Klang der Época de Oro des  Tangos, dem Klang der berühmten Orchester von D Arienzo, Di Sarli oder Canaro. Zupackende Energie bei gleichzeitiger Eleganz und Perfektion der Performance, lebendige Gestaltung bis ins kleinste Detail bei absoluter Tanzbarkeit, das sind die Eigenschaften, die dieses Ensemble zweifellos zu einem Trio von Weltklasse machen.

Copyright 2016 - 2019 – Kulturladen St. Georg e.V.