Kenia – Land voller Naturschönheiten
Vielfalt der Menschen und grandiose Tierwelt
– Fotoausstellung von Hans-Jürgen Odrowski

 

Sonntag, am 07.07.2019 bis Freitag, am 23.08.2019,  Eintritt frei!

Nach seiner erfolgreichen Portugal – Fotoausstellung 2018 im Kulturladen St.Georg, zeigt nun der Hamburger Journalist, Fotograf und Autor Hans-Jürgen Odrowski  klein –und großformatige Fotografien aus einem großen Fundus mit Bedacht ausgewählten Fotografien von  seinen zahlreichen Reisen nach Kenia.

Kenia, das beiderseits des Äquators gelegene Land, ist ein kostbarer Teil der Schöpfung:

Traumstrände am Indischen Ozean, eine grandiose Vielfalt der Landschaft mit endlosen Savannen, ausgedörrte Halbwüsten, grünes Hochland, die vom ewigen Eis und schneebedeckten Vulkankegel des Mount Kenya (5.199 Meter hoch) und der alles überragende, majestätische Kilimandscharo (5.895 Meter hoch – der höchste Berg Afrikas). Afrikaner, Araber, Europäer und Inder bilden ein vielfarbiges Völkergemisch mit unterschiedlichen Kulturen. Zu Ostafrikas einzigartiger Tierwelt in Freiheit ohne Gitter gehören die legendären „Big Five“ (Büffel, Elefant, Leopard, Löwe, Nashorn) und die schönsten Tiere aller Arten sowie tropisches Unterwasserleben.

Hans–Jürgen Odrowski kommentiert seine Bilder folgendermaßen: „ Fotografieren ist für mich die Umsetzung meines Sehens. Ablichten was ist“.

 

Vernissage am Sonntag, den  07 Juli 2019 um 15:30 Uhr mit Hans-Jürgen Odrowski und dem Ehrengast
Dr. Jens Breitengross,  Honorarkonsul der Republik Kenia Gesellschaft
Eintritt frei!

 

H.-J. Odrowski , weitere Fotos zur Veröffentlichung verfügbar

 

 

Vernissage am Sonntag, den 25.08.2019 um 15.30 Uhr, mit Kaffee und Kuchen sowie historischen ’Bonbons’ – Eintritt frei!