Kulturladen St. Georg

Stadtteilkulturzentrum

Über uns

Der Kulturladen soll als Freiraum verstanden werden, wo man Neues oder sich ausprobieren, Neues lernen kann, wo man aus der häufig vorhandenen Isolation herauskommt, mit seinen Stärken und Schwächen akzeptiert und selber toleriert wird. Die Teilnahme an den Angeboten ist nicht an die Mitgliedschaft gebunden.

Das Stiftsviertel

Schon seit vielen Jahren kooperieren verschiedene Institutionen im Stiftsviertel (das Quartier zwischen Steindamm und Berliner Tor sowie Lohmühlenpark und Lindenstraße). Seit 2017 wurde klar, dass es Bedarf an einer engeren Vernetzung gibt. Daraufhin gründete sich im Sommer 2017 der Arbeitskreis Stiftsviertel, der sich seither regelmäßig trifft. Verschiedene Projekte sowie ein großes Fest sind bisher aus dem AK hervorgegangen. Unter der Federführung des Kulturladen St.Georg entstanden erfolgreiche Projekte.